Die Spiele

MSC Preussen - SSV Havelwinkel Warnau 1:2 (1:1)

Tore: 0:1 Schmoock (14.), 1:1 Röhl (33.), 1:2 Meier (54.), 1:3 Schmoock (66.)

Grün-Weiß Ilsenburg - SV Förderstedt abgesagt

Germania Olvenstedt - Burger BC 2:3 (1:2)

Tore: 0:1 Hannes Schock (22.), 1:1 Andreas Bode (26.), 1:2 Jack Schubert (45.+3), 2:2 Christian Loth (85.), 2:3 Christopher Schmidt (90.)

SV 09 Staßfurt - FC Einheit Wernigerode (1:0)

Tore: 1:0 Michael Schmidt (35.), 2:0 Nick Unger (71.)

SV Westerhausen - VfB Ottersleben 3:4 (2:3)

Tore: 1:0 Friedrich Reitzig (13.), 1:1 Podel (34.) 1:2 Gkotzias (36.), 2:2 Mark Schröder (38.), 2:3, 2:4 Dieterichs (42., 46.). 3:4 Ronny Borchardt (67.)

TSG Calbe - Union Heyrothsberge 0:4 (0:0)

Tore: 0:1 Tim Rieche (49.), 0:2 Christian Kloska (55.), 0:3 Daniel Stridde (61.), 0:4 Nils Fischer (78.)

TuS SW Bismark - SV Stahl Thale 2:1 (1:1)

Tore: 0:1 (2.), 1:1 Mayer (13.), 2:1 Grempler (81.)

Stendal l Am Sonnabend findet in der Fußball-Landesliga Nord der 26. Spieltag statt. Tabellenführer SV Westerhausen empfängt zu Hause den Tabellenelften vom VfB Ottersleben.

Abpfiff auf den Plätzen.

90. Minute: In Olvenstedt wurde es nochmal spannend. Zunächst gleicht die Germania durch Christian Loth aus und in der Schlussminute stellte Christopher Schmidt den alten Abstand wieder her - 2:3.

81. Minute: Bismark dreht das Spiel gegen Thale. Philipp Grempler bringt TuS 2:1 nach vorne.

71. Minute: In Staßfurt fällt für den Gastgeber das 2:0.

67. Minute: Westerhausen verkürzt durch Ronny Borchardt auf 3:4.

66. Minute: Entscheidung in Magdeburg? Warnau macht durch Schmoock das 3:1.

54. Minute: Die Warnauer gehen wieder in Führung. Diesmal trifft Meier - 1:2.

46. Minute: Die Ottersleber brauchen nicht lange um sich zufinden und erhöhen erneut durch Dieterichs auf 4:2.

46. Minute: Weiter geht's.

Halbzeit auf den Plätzen. Das 14 Uhr-Spiel hat Union Heyrothsberge bei der TSG Calbe deutlich mit 4:0 für sich entschieden.

 

45. Minute: Jack Schubert bringt die Burger vor der Halbzeit 2:1 in Führung.

42. Minute: Das geht ja Schlag auf Schlag in Westerhausen. Ottersleben führt durch Matthias Dieterichs 3:2.

38. Minute: Mark Schröder antwortet prompt dem 2:2-Ausgleich für Westerhausen. Es ist alles wieder auf null gestellt.

36. Minute: Die Ottersleber schocken den Spitzenreiter mit einem Doppelpack und führen nun 2:1.

35. Minute: Das 1:0 in Staßfurt. Die Gastgeber gehen durch einen verwandelten Starfstoß durch Michael Schmidt in Front.

33. Minute: Röhl schafft den Ausgleich für den MSC Preussen gegen Warnau.

26. Minute: Die Führung der Burger ist nur von kurzer Dauer. Andreas Bode gleicht zum 1:1 für die Olvenstedter aus.

22. Minute: Hannes Schock bringt den Burger BC bei Germania Olvenstedt in Führung.

14. Minute: Die Warnauer gehen beim MSC Preussen durch Schmoock in Führung.

13. Minute: Bismark antwortet auf die Führung und gleicht durch Alex Mayer aus.

13. Minute: Spitzenreiter SV Westerhausen führt durch Torjäger Friedrich Reitzig gegen den VfB Ottersleben.

2. Minute: Das erste der 15 Uhr-Spiele fällt in Bismark. Der SV Stahl Tahle geht in Führung.

15.00 Uhr: Der Anstoß ist auf den Plätzen erfolgt.

In knapp fünf Minuten geht es los. Die Temperaturen sind optimal und wir hoffen auf viele Tore.

Bereits um 14 Uhr findet die Partie der TSG Calbe gegen den SV Union Heyrothsberge statt. Wenn die restlichen Spiele um 15 Uhr angepfiffen werden, sind wir für Euch live dabei.

Im Vorfeld ist das Spiel zwischen dem FSV Grün-Weiß Ilsenburg und Schlusslicht SV Förderstedt abgesagt. Allervorausicht nach, wird das Spiel für die Harzer gewertet.