Stendal l Anlässlich der jüngsten Vorkommnisse beim letzten Heimspiel, die am Ende zum Rücktritt des Sportvorstandes Ralf Troeger führten, sucht Präsident Ulrich Nellessen nun das klärende Gespräch mit den Fans.

Am Freitagabend um 18 Uhr, also noch vor dem DFB-Pokalspiel gegen Bielefeld, steht das Lok-Oberhaupt im Klubraum Rede und Antwort, um reinen Tisch zu machen und gegebenenfalls Missverständnisse aus dem Weg zu räumen. „Der Verein wird nicht auseinanderfallen und wir ziehen auch weiterhin an einem Strang. Auch wenn ich nicht zu allem ganz genau ins Detail gehen kann, werde ich versuchen alle Fragen zu beantworten, auch die Zukunft betreffend“, erklärt der Präsident.