Statistik

Saxonia Tangermünde - Eintracht Salzwedel 1 : 1

Tore: 1:0 Daniel Gross (42.), 1:1 Julian Seehausen (90+4.)

Saxonia Tangermünde: Ingo Arndt - Franz Döhmann, Jann-Eric Wabbel, Sebastian Bäther, Richard Wehrmann, Friedrich Lenz, Janis Kämpfer (87. Tom Künnemann), Daniel Gross, Lars Korte (90. Mudar Haddaja), Alexander Klitzing, Rosario Schulze

Eintracht Salzwedel: Dennis Röhl - Julian Seehausen, Hannes Pietscher (81. Jan Plewe), Malte Liestmann, Stefan Heuer, Pascal Kreitz, Gregor Roth, Hannes Schreiber, Niklas Gille, Fabian Beck, Luca Nowak

Möringer SV - Rot-Weiß Arneburg 5 : 0

Tore: 1:0 Philipp Kühne (9.). 2:0 Philipp Kühne (42.), 3:0 Philipp Kühne (62.), 4:0 Kevin Beyer (84.), 5:0 Niklas Wendt (85.)

Möringer SV: John Ziesmann - Kevin Beyer, Bakary Bamba, Paul Schönburg, Steffen Kumpe, Philipp Kühne, Tim Reiter, Kevin Beckmann, Axel Jaeger, Scott Ziesmann, Abdulghane Turkmane

Rot-Weiß Arneburg: Daniel Michaelis - Markus Becker, Julien Maier, Hermann Huchthausen, Christian Nix, Oliver Nagel, Christopher Brünnig, Karsten Müller, Jonas Hellmig, Michael Winckelmann, Markus Bensberg

 

Stendal l Der FSV Heide Letzlingen gewann auch die letzte Partie der Saison souverän 10:3 gegen Beetzendorf. Da der Tabellenführer allerdings nicht aufsteigen will ist der zweite Platz nun der erste Aufstiegsplatz. Salzwedel erreichte zwar mit einem späten Tor gegen Tangermünde den Ausgleich, wurde allerdings trotzdem vom Möringer SV überholt, der mit 5:0 gegen Arneburg gewannen. Die beiden Absteiger Grieben und Potzehne verloren am letzten Spieltag jeweils sehr hoch gegen Liesten und Wahrburg.

Medizin Uchtspringe und Germania Tangerhütte trennten sich mit 1:1 und der Osterburger FC beendete die Saison mit einem sicheren 3:0 Sieg gegen Krevese.