Stendal l Für den Fußball-Oberligisten 1. FC Lok Stendal steht am Sonnabend (14 Uhr) das zweite Testspiel zur Vorbereitung auf die neue Saison auf dem Programm. Die Ostaltmärker sind zu Gast beim FSV Optik Rathenow.

Die Optiker sind in die Regionalliga aufgestiegen und werden von Urgestein Ingo Kahlisch, der zugleich auch Geschäftsführer ist, betreut. Gespielt wird im Stadion Vogelsang.

Am Mittwoch hat Rathenow gegen den FSV Barleben getestet und gewann 4:0. Zuvor gab es Tests gegen den 1. FC Magdeburg (0:0), International United Soccer Academy (4:0) und Hertha BSC U 19 (0:1).

„Rathenow ist ein ganz anderer Gradmesser“, sagte Lok-Trainer Sven Körner unmittelbar nach dem 4:3-Sieg gegen International United Soccer Academy am Sonnabend.