Stendal l Im Finale besiegten die Randstendaler das Talkesselteam 3:2. Der dritte Rang ging an Post Stendal nach einem 2:1 gegen Blau-Weiß Gladigau.

Gruppe A

In der sehr gut gefüllten Sporthalle an der Schillerstraße ging es in zwei Gruppen zur Sache. In Staffel A startete Uenglingen I mit einem 1:1 gegen Schönhausen. Post Stendal besiegte Berkau knapp 1:0. Die Röxer verloren aber gegen Uenglingen I 0:2. Schönhausen brachte sich mit einem 3:0 über Berkau in eine gute Position. Dann verloren die Preussen gegen Post Stendal 0:1. Uenglingen schlug Berkau 3:2. Damit stand die Viktoria als Sieger der Gruppe vor Post Stendal fest.

Gruppe B

In Staffel B verlor Uenglingen II alle drei Spiele. Wahrburg II, Gladigau und Goldbeck lieferten sich ein enges Rennen. Zum Start siegte Goldbeck mit 2:1 gegen Uenglingen II. Wahrburg II schlug Gladigau 4:1, legte gegen Uenglingen II ein 3:0 nach. Gladigau brachte sich durch ein 1:0 über Goldbeck zurück. Goldbeck schlug Wahrburg II 4:3. So musste Gladigau Uenglingen II mit vier Toren Unterschied bezwingen. Die Blau-Weißen schafften dies mit einem 4:0, kegelten Goldbeck damit raus.

Bilder

Halbfinale

Im Halbfinale hatte Uenglingen gegen Gladigau alles im Griff, stellte die Weichen durch Tore von Johannes Feißel, Damian Ahrendt und Jann Erik Paulsen, bei einem Gegentor von Julian Wedekind, zu einem sicheren 3:1. Wahrburg II gegen Post Stendal verlief dramatisch. Zwei Minuten vor Ende traf Pascal Wennrich zum 1:0 für TuS. 27 Sekunden vor Schluss glich Christoph Baumann, der zuvor einen Neuner verballerte, aus. Im Neunmeterschießen vergab Baumann entscheidend, so dass Wahrburg II mit 4:3 ins Finale zog.

Finale

Im Endspiel drückte Uenglingen, doch Wahrburg II bestrafte die Fehler per Doppelschlag von Marco Zimmermann und Marvin Gast. Den Anschluss von Jann Erik Paulsen, konterte Michael Kozik sofort zum 3:1. Uenglingen kam zu vielen Chancen, schaffte nur noch den Anschluss durch Christopher Schreiber.

Bester Keeper wurde Gladigaus Niklas Dirk. Weitere Ehrungen gingen an Wahrburgs Pascal Wennrich (bester Spieler) und Uenglingens Jann Erik Paulsen (Torschützenkönig).