Stendal l In der Handball-Nordliga der männlichen C-Jugend hat die Mannschaft des HV Lok Stendal ihr letztes Saisonspiel beim Tabellenzweiten Post Magdeburg mit 20:27 (12:16) verloren.

Die Gäste aus der Altmark waren in dieser Begegnung der Außenseiter, der sich allerdings gut schlug. Mitte der ersten Halbzeit war ein Stand von 7:7 zu verzeichnen. Danach jedoch setzte sich der Gastgeber allmählich ab und landete einen sicheren Sieg. Stendals Team wurde am Ende Staffel-Dritter.

Statistik

HV Lok Stendal: Decker, Täger 6, Wirtz 7, Booß, Ende 2, Magino 1, Hill, Hauptmann 4.