Malaga/Arneburg l Am Dienstag begannen in Málaga (Spanien) die Leichtathletik-WM der Seniorinnen und Senioren. Mit dabei ist auch der international erfolgreiche Senioren-Leichtathlet Lothar Huchthausen von Rot-Weiß Arneburg.

Bei seinem ersten Wettkampf holte er sich am Dienstagabend in der Altersklasse M 80 im Kugelstoßen mit einer Weite von 12,33 Metern den Titel. Zweiter wurde der Schwede Edlund Osten, der auf 12,29 Meter kam. Lothar Huchthausen tritt bei diesen Titelkämpfen, die vom 4. bis 16. September noch im Diskus-, Gewicht-, Hammer- und Speerwurf sowie im Wurffünfkampf an. Im Speerwurf ist er klarer Favorit.