Bismark l Die Schwarz-Weißen waren dabei gleich in drei Spielen im Einsatz.

Sie gewannen das ostaltmärkische Duell gegen den TSV Tangermünde 11:4, gegen den SV Mahlwinkel 14:1 und verloren gegen den TTC Börde Magdeburg III 6:9.

TuS Bismark - TSV Tangermünde

Im Ostaltmarkderby gegen den TSV Tangermünde setzten sich die Bismarker am Freitagabend in allen drei Doppeln durch. Danach gingen sie sogar 6:0 in Front, ehe die Gäste durch Sebastian Winckler (3:0 Theo Ladewig) und Kristin Werner (3:0 Andy Mehrwald) das Ergebnis etwas freundlicher gestalteten. Am Ende waren jedoch die Schwarz-Weiß Klar überlegen, sie gaben nur noch zwei Punkte ab.

Insgesamt gingen in dieser Begegnung sechs Spiele in den Entscheidungssatz, davon verließen die Gastgeber fünfmal als Sieger die Tische.

TuS Bismark - SV Mahlwinkel

Nach diesem Heimerfolg gab es am Sonnabend für den TuS-Sechser ein 14:1 gegen den Rangletzten SV Mahlwinkel. Bismark führte 7:0, bevor Mehrwald gegen Robert Foerster im Entscheidungssatz 8:11 unterlegen war.

TuS Bismark - Börde Magdeburg III

Die 6:9-Niederlage gegen den TTC Börde Magdeburg III verhinderte dann für die Bismarker ein perfektes Wochenende mit sechs Punkten. Sie führten nach den Doppeln 2:1 und nach Siegen von Alejandro Morales und Benno Kirchner im oberen Paarkreuz sogar 4:1. Bis zum Ende des ersten Durchganges hatten die Magdeburger das Spiel aber gedreht.

Durch vier Niederlagen der TuS-Akteure stand ein 4:5 auf der Anzeigetafel. Morales glich zwar noch einmal aus, aber am Ende hatten die Spieler aus der Landeshauptstadt den längeren Atem.

Weiterhin verlor am Sonnabend der TSV Tangermünde gegen den Tabellenführer Haldensleben 1:14. Den Tangermünder Ehrenpunkt holte Edward Rogowski.

Eine 0:15-Niederlage musste der SV Mahlwinkel am Sonntag gegen Haldensleben hinnehmen.

Statistik:

TuS Bismark - TSV Tangermünde 11:4

Bismark: Morales 2,5; Kirchner 2,5; Rüge 2,5; Theo Ladewig 2,5; Mehrwald 2,5; Ti. Ladewig 2,5.

Tangermünde: Bauer, Kowar, Rogowski 1, Winckler 1, Bohling 1, Werner 1.

TuS Bismark - SV Mahlwinkel 14:1

Bismark: Morales 2,5; Kirchner 2,5; Rüge 2,5; Theo Ladewig 2,5; Mehrwald 1,5; Ti. Ladewig 2,5.

Mahlwinkel: Staskowiak, Franke, Horstmann, Wilckens, Foerster 1, Reinke.

TuS Bismark - Börde Magdeburg III 6:9

Bismark: Morales 2,5; Kirchner 1,5; Theo Ladewig 0,5; Mehrwald 0,5; Ti. Ladewig; Franke 1.

TSV Tangermünde - TuS Haldensleben 1:14

TSV Tangermünde: Bauer, Winckler, Rogowski 1, Werner, Epperlein, Beiermann.

SV Mahlwinkel - TuS Haldensleben 0:15

Mahlwinkel: Staskowiak, Franke, Horstmann, Wilckens, Foerster, Reinke.