Hüttenrode l Mit zahlreichen Fußballspielen will der SV „Glück auf“ Hüttenrode am Sonnabend an seine altbekannten Traditionen erinnern. Ab 15 Uhr steht ein Turnier der Alten Herren auf dem Programm.

Neben dem Gastgeber streiten auch Einheit Wernigerode und der SV Timmenrode um den Sieg. Eine Mannschaft kann sich noch bei Peter Gehlmann (03944/ 352627) melden. Ab 17 Uhr spielen die Mannschaften „Mario und seine Freunde“ und die „Harzauswahl Teufelsmauer“ auf Großfeld um den Wanderpokal.

Interessierte Kicker können sich melden

Für die „Teufelsmaurer“ können sich noch interessierte Kicker anmelden. Vorrangig werden ehemalige Fußballer eingeladen, die in den Jahren von 2000 bis 2011 im Verein aktiv waren. Aber auch andere Interessenten sind willkommen. Voranmeldungen sind nicht erforderlich – eine Meldung vor Ort ist bis 16 Uhr möglich.

Ein Torwandschießen wird organisiert. Dafür sind die Hüttenröder Vereinigungen im Mannschaftswettbewerb für ihr Mitwirken eingeladen. In der Einzelwertung sind zusätzlich auch die früheren Aktiven des Vereins und alle Gäste startberechtigt. In den Sportbungalows ist für alle Interessenten ein tiefgreifender Blick in die Geschichte des Sports und des Dorfes möglich. Außerdem läuft ein Film von der 875-Jahrfeier. Für die Versorgung – auch mit Kaffee und Kuchen – ist gesorgt.