Möhlau l Beim Vielseitigkeits-Kegeln müssen die drei Disziplinen 200 Meter-Lauf, 120 Wurf kegeln und dreimal 60 Sekunden Seilspringen absolviert werden. Für jeden Wettkampf gibt es Punkte. Der Sportler mit den meisten Gesamtpunkten gewinnt. Die ABI-Vertreter kehrten mit Erfolgen heim.

Die Beteiligung bei der U14 war am Sonnabend nicht so gut. Nach etlichen Absagen gingen nur neun Teilnehmer auf die Bahnen. Drei Sportler aus ABI sorgten für einen Komplettsatz Medaillen. Unter ihnen war John Jordan vom TuS Leitzkau, der sich Silber sicherte. Er musste Jonas Anders vom SV Eintracht Gommern knapp den Vortritt lassen.

Bei den Jugendlichen, die am Sonntag ihre Meister ermittelten, war die Beteiligung besser. Auch bei der U18 weiblich sorgten die ABI-Vertreter für einen Komplettsatz Medaillen. Siegerin wurde Judith Solenski (Chemie Wolfen). Über Silber freute sich die Kreismeisterin Vielseitigkeit, Jördis Schulze, vom SKV Rot-Weiß Zerbst.

Ebenfalls für Zerbst startete die junge Jennifer Bache, die am Ende durch ihr schwaches Kegeln Punkte einbüßte und auf Rang sieben landete.

Bei der U18 männlich ging die Goldmedaille ebenfalls an den Kreiskeglerverband ABI. Dafür sorgte der für den SV Eintracht Gommern kegelnde Loburger Dustin Busse, der sich in bestechender Form zeigte und sich mit der Gesamtpunktzahl von 673,03 als Bester aller Altersklassen erwies. In jedem Teilwettbewerb konnte der 18-jährige Schüler der „Europaschule“ Gymnasium Gommern den Bestwert seiner Altersklasse vorweisen.

Ergebnis-Auswahl

U 14 männlich (Lauf/Kegel/Seil=Gesamt)

1. Jonas Anders, SV Eintracht Gommern 51,4/460/54,00= 565,40

2. John Jordan, TuS Leitzkau 47,9/454/60,17=562,07

3. Max Hermann, SV Eintracht Gommern 46,9/452/60,33=559,23

U 18 weiblich

1. Judith Solenski, Wolfen44,8/497/80,17=621,97

2. Jördis Schulze, SKV Rot-Weiß Zerbst 44,8/492/75,83=612,63

3. Michelle Tauscher, Holzweißiger SV 37/489/70,83=596,83

7. Jennifer Bache, SKV Rot-Weiß Zerbst 45,3/427/65,00=537,30

U 18 männlich

1. Dustin Busse, SV Eintracht Gommern 51,2/543/78,83=673