American Football

Packers-Coach lobt deutschen Receiver St. Brown

Von dpa 27.11.2021, 01:02
Bekam ein großes Trainer-Lob: Equanimeous St. Brown.
Bekam ein großes Trainer-Lob: Equanimeous St. Brown. Mike Roemer/FR155603 AP/dpa

Green Bay - Der deutsche NFL-Profi Equanimeous St. Brown ist von seinem Trainer bei den Green Bay Packers für seine Leistungen in dieser Saison gelobt worden.

„EQ hat einen großartigen Job gemacht. Er hat die Rolle angenommen, nicht nur als physisch starker Passempfänger, der starke Szenen hat - in der vergangenen Woche hatte er offensichtlich ein paar explosive Situationen - aber auch als Mitglied der Special Teams“, sagte Matt La Fleur der Deutschen Presse-Agentur vor dem anstehenden Heimspiel der Packers gegen die Los Angeles Rams am Sonntag. Die Special Teams kommen beispielsweise zum Einsatz, wenn der Gegner den Football weg kickt.

St. Brown, der einen deutschen und einen US-Pass hat, war zu Beginn der Saison aus dem Kader der Packers gestrichen worden. „Das war ein harter Tag“, sagte St. Brown über die Entscheidung. Das Team holte ihn allerdings relativ schnell wieder zurück, in neun der elf Saisonspiele kam er inzwischen zum Einsatz. Zuletzt beim 31:34 gegen die Minnesota Wild hatte er gute Szenen und fing zwei Pässe von Quarterback Aaron Rodgers für insgesamt 43 Yards.

St. Brown berichtete, Rodgers habe sich nach der zwischenzeitlichen Trennung von den Packers bei ihm gemeldet und ihm Mut zugesprochen. „Er hat mir gesagt, dass er mir den Rücken stärkt und will, dass ich beim Team bleibe“, erzählte St. Brown.