Von Uwe Tiedemann

Fußball l Magdeburg Im Rahmen seiner Vorbereitung für die Rückrunde bestreitet Fußball-Regionalligist 1. FC Magdeburg sein geplantes Testspiel gegen Eintracht Braunschweig nunmehr am Sonnabend, 7. Januar 2012 (14 Uhr). Wie Pressesprecher Stephan Lietzow erklärte, stehe der Austragungsort allerdings noch nicht fest: "Das hängt ganz von der Witterung ab. Entweder wir spielen im Germerstadion oder aber in Braunschweig."

Weitere Termine sind noch in der Schwebe. So ist beabsichtigt, am 18. Januar (Mittwoch) in der MDCC-Arena gegen den Erstligisten VfL Wolfsburg zu spielen. Und am 4. Februar (Sonnabend) soll die ausgefallene Auswärtspartie bei Hertha BSC II nachgeholt werden. Lietzow: "Amtlich ist das aber noch nicht."