Burg l Isabell Hertrich von den Ruderern der Wassersportfreunde Burg hat ihn schon. Ausnahme-Läufer Paul Weinmann vom LTV Genthin könnte ihn aus dem Vorjahr verteidigen. Und die Gommeraner Leichtathletik-Hoffnung Elena Paschke würde ihn sich bei ihrer ersten Nominierung sicher gern in die Vitrine stellen. Die Rede ist vom Volksstimme-Ehrenpreis, der seit zwei Jahren an die beliebtesten Einzelsportler und Mannschaften des zurückliegenden Jahres vergeben wird.

Die besten Athleten zeichnet am Freitag, 16. März, der Kreissportbund Jerichower Land (KSB) im Rahmen seiner großen Sportlerehrung in der Burger Stadthalle aus. Im Zuge dessen hat jeder die Möglichkeit, für seine persönlichen Favoriten unter einer Auswahl von 31 Nominierten in sechs Kategorien abzustimmen. Ab sofort und noch bis Sonnabend, 3. März, kann votiert werden. Jene Teams, beziehungsweise Athleten, die den meisten Zuspruch erhalten, dürfen sich über einen der begehrten Ehrenpreise freuen.

Mitmachen lohnt sich dabei gleich doppelt, denn unter allen Einsendungen verlosen die Volksstimme und der Marktkauf Burg zwei Leserreisen-Gutscheine (100 und 300 Euro) sowie ein Philips Micro Musiksystem. Hier geht es zur Umfrage.