Boxen

Eifert und Dzemski jubeln beim SES-Boxabend in Magdeburg

Die 1200 Zuschauer kamen beim SES-Boxabend im Magdeburger Maritim Hotel voll auf ihre Kosten. Und am Ende konnten zwei gewonnene Gürtel für Michael Eifert und Tom Dzemski bejubelt werden.

Von René Miller Aktualisiert: 18.07.2022, 01:35
SES-Halbschwergewichtler Michael Eifert landet gegen Adriano Sperandio einen klaren Treffer und holt sich den Interconti-Titel der IBF.
SES-Halbschwergewichtler Michael Eifert landet gegen Adriano Sperandio einen klaren Treffer und holt sich den Interconti-Titel der IBF. Foto: Eroll Popova

Magdeburg - Beim SES-Kampfabend im Maritim Hotel blieben die Gürtel in Magdeburg. Michael Eifert darf sich künftig IBF-Intercontichampion im Halbschwergewicht nennen. Und Tom Dzemski holte sich in der selben Gewichtsklasse den Deutschen Meistertitel.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Aktionsabo

Volksstimme+ 1 Jahr für nur einmalig 59 € statt 119,52€.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt kostenlos >>REGISTRIEREN<< und 7 Tage gratis lesen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.