EIL

Basketball

Rollenspiele bei den SBB Baskets Wolmirstedt

Die SBB Baskets Wolmirstedt gehen mit einem stark veränderten Gesicht in die neue Saison in der 2. Bundesliga Pro B – und mit einer neuen Spielphilosophie.

Von Daniel Hübner 10.09.2022, 09:16
Eiko Potthast muss sechs neue Spieler in sein Team integrieren.
Eiko Potthast muss sechs neue Spieler in sein Team integrieren. Foto: imago images

Wolmirstedt - Regen prasselte auf die Halle der Freundschaft, in der Scheinwerfer aufgestellt waren, in der sich die Protagonisten mal vor eine grüne, mal vor eine weiße Wand stellen mussten. Am Donnerstag haben die SBB Baskets ihr obligatorisches Fotoshooting zur neuen Saison absolviert. Für manchen mag das schwieriger sein, als 4x10 Minuten zwischen zwei Körben zu kämpfen. Aber auch in Wolmirstedt wollen Fans mit Autogrammen oder soziale Netzwerke mit Fotonachrichten bedient werden. Und von Letzterem gab es ja reichlich in den vergangenen Wochen.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.