EIL

Millionenspiel

SCM kämpft in der Champions League um das große Geld

Im Dezember 2005 spielte der SC Magdeburg zuletzt in der Champions League. Nach 17 Jahren mischen die Grün-Roten endlich wieder mit, wenn es in der Königsklasse um die großen Summen geht.

Von Lukas Reineke 14.09.2022, 19:53
Das Warten hat ein Ende: Die Spieler des SC Magdeburg freuen sich auf das erste Champions-League-Spiel nach fast 17 Jahren.
Das Warten hat ein Ende: Die Spieler des SC Magdeburg freuen sich auf das erste Champions-League-Spiel nach fast 17 Jahren. Foto: Eroll Popova

Magdeburg - Fast 17 Jahre musste sich der SC Magdeburg gedulden, wieder in der Champions League zu spielen. Am Donnerstag (18.45 Uhr/DAZN) kehren die Grün-Roten bei Dinamo Bukarest auf die größte Bühne im europäischen Vereinshandball zurück. Damit startet auch die Jagd nach dem Pokal und dem lukrativen Preisgeld.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.