Tour de France

US-Amerikaner Kuss gewinnt Pyrenäen-Etappe - Pogacar vorn

Von dpa
Der Slowene Tadej Pogacar bleibt weiter Gesamtführender.
Der Slowene Tadej Pogacar bleibt weiter Gesamtführender. Daniel Cole/AP/dpa

Andorra la Vella - Sepp Kuss hat beim Abstecher nach Andorra die 15. Etappe der Tour de France gewonnen. Der US-Amerikaner siegte am Sonntag in dem Fürstentum in den Pyrenäen vor Spaniens Altmeister Alejandro Valverde und dem Niederländer Wout Poels.

In der Gesamtwertung ist der Slowene Tadej Pogacar vorn. Der Titelverteidiger liegt 5:18 Minuten vor dem Kolumbianer Rigoberto Uran und 5:32 Minuten vor dem Dänen Jonas Vingegaard. Am Montag ist in Andorra der zweite Ruhetag der Rundfahrt.