Berlin (dpa) - Nach dem Rücktritt von Beachvolleyball-Olympiasiegerin Kira Walkenhorst soll Margareta Kozuch die neue sportliche Partnerin von Laura Ludwig werden. Das berichtet die Bild-Zeitung.

Zuvor hatte das Blatt auch das überraschende Karriereende von Walkenhorst vermeldet. Demnach wird die 28 Jahre alte Goldmedaillengewinnerin von Rio de Janeiro nicht mehr an der Seite von Ludwig antreten, dafür künftig aber die 32 Jahre alte ehemalige Hallen-Nationalspielerin Kozuch.

Der Deutsche Volleyball-Verband verwies in dieser Sache am Sonntagabend auf das Management des Duos und will sich am Montag äußern. Das Management von Ludwig/Walkenhorst war zunächst nicht für eine Stellungnahme zu erreichen.

Seit 2013 spielte Walkenhorst an der Seite der vier Jahre älteren Ludwig. Gemeinsam gewannen sie unter anderem 2016 Olympiagold, wurden ein Jahr später Weltmeisterinnen und zweimal als Mannschaft des Jahres in Deutschland ausgezeichnet. Walkenhorst hat seit Jahren mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen.

Ludwig/Walkenhorst auf Facebook

Der Welttour-Kalender 2019

Bild-Bericht