Toyota (dpa) - Der Olympia-Zweite Marcel Nguyen hat mit Rang drei an den Ringen für das beste Resultat der deutschen Turner beim Toyota Cup in Japan gesorgt. Zudem belegte der Unterhachinger am Wochenende fünfte Ränge am Boden und am Reck.

Andreas Toba wurde jeweils Vierter am Pauschenpferd sowie am Reck und kam an Barren und Ringen auf fünfte Plätze. Alle Sieger stellte Gastgeber Japan. Boden-Weltmeister Kenzo Shirai gewann in seiner Spezial-Disziplin und am Sprung. Yusuke Tanaka war am Barren und Reck von keinem Konkurrenten zu bezwingen.

Alle vier Geräte der Frauen wurden bei dem traditionellen Einladungswettkampf von den Russinnen dominiert. Die Dormagenerin Sarah Voss sorgte als Sechste am Stufenbarren für das beste Resultat aus deutscher Sicht. Antonia Alicke aus Stuttgart wurde Siebte am Boden und jeweils Achte am Balken sowie am Sprung.

Ergebnisse Toyota Cup