Rom (dpa) - Italiens Schwimmstar Federica Pellegrini ist positiv auf das Coronavirus getestet worden, gab die Olympiasiegerin und sechsmalige Weltmeisterin bekannt.

"Ich habe gerade schlechte Nachrichten erhalten", sagte die 32-Jährige in einem tränenreichen Video auf Instagram. "Ich habe heute Nachmittag einen Corona-Test gemacht, und das Ergebnis ist positiv", sagte sie. Seit Mittwoch habe sie sich krank gefühlt. Sie werde nun zehn Tage isoliert zu Hause verbringen.

© dpa-infocom, dpa:201015-99-962004/2

Mitteilung Schwimmsportnews

Pellegrini bei Instagram