Köln (dpa) - French-Open-Achtelfinalist Daniel Altmaier trifft in der ersten Runde des ATP-Turniers von Köln von den Schweizer Henri Laaksonen.

Der 28-Jährige gebürtige Finne erreichte über die Qualifikation das Hauptfeld. Gleiches gilt für den Kölner Oscar Otte, für den es in der ersten Hauptrunde in seiner Geburtsstadt zum deutschen Duell gegen den an Nummer sieben gesetzten Jan-Lennard Struff kommt. Deutschlands Top-Spieler Alexander Zverev ist beim ersten von zwei Turnieren in Köln, das am 12. Oktober beginnt, an Position eins gesetzt und greift erst im Achtelfinale am Donnerstag ein.

Altmaier hatte schon zuvor erklärt, durch seine eigene Geschichte in Paris gewarnt zu sein und den Qualifikanten nicht zu unterschätzen. "Ich werde gegen einen spielen, der wahrscheinlich zwei Spiele gewonnen hat. Da muss ich sehr fokussiert sein", hatte der 22-Jährige gesagt.

© dpa-infocom, dpa:201011-99-906050/2

Homepage der Turniere