Adelaide (dpa) - Die Weltranglisten-Erste Ashleigh Barty hat sich mit ihrem ersten Turniersieg in ihrer australischen Heimat auf die Australian Open eingestimmt.

Die 23 Jahre alte Tennisspielerin besiegte im Endspiel von Adelaide die Ukrainerin Dajana Jastremska 6:2, 7:5 und feierte ihren achten Titel. Nach Angaben der Spielerinnenorganisation WTA ist sie die erste Australierin seit 2011, die einen Titel in Australien gewinnt.

Bei den Australian Open in Melbourne wird es Barty in der ersten Runde mit Jastremskas Landsfrau Lessia Zurenko zu tun bekommen. Die deutsche Nummer eins Angelique Kerber hatte im Achtelfinale von Adelaide aufgrund einer Oberschenkelblessur gegen Jastremska aufgegeben.

Tableau