Dubai (dpa) - Angelique Kerber ist beim Tennis-Turnier in Dubai im Halbfinale ausgeschieden. Die 30 Jahre alte Kielerin unterlag bei der WTA-Veranstaltung der Ukrainerin Jelina Switolina klar 3:6, 3:6.

Das Match gegen die Vierte der Weltrangliste dauerte 85 Minuten. "Es war nicht mein bester Tag", sagte Kerber. "Ich habe zu viele einfache Fehler gemacht." Die Weltranglisten-Neunte muss nach der Niederlage weiter auf die Möglichkeit eines zweiten Turniersieges in diesem Jahr warten. Anfang Januar hatte sie in Sydney gewonnen. Ihr nächster Auftritt sei beim Turnier in Indian Wells Anfang März, kündigte Kerber an.

Turnier-Baum

WTA-Profil von Kerber