London (dpa) - US-Open-Champion Dominic Thiem hat bei den ATP Finals der Tennisprofis die erste Niederlage kassiert. Der 27 Jahre alte Österreicher verlor in London gegen den Russen Andrej Rubljow mit 2:6, 5:7.

Thiem stand allerdings bereits vor der Partie als Halbfinalist fest, Rubljow hatte keine Chance mehr auf ein Weiterkommen. Der zweite Halbfinal-Teilnehmer aus der Gruppe "London 2020" wird zwischen dem Spanier Rafael Nadal und Stefanos Tsitsipas aus Griechenland ermittelt. Deutschlands bester Tennisspieler Alexander Zverev kämpft am Freitag gegen den serbischen Weltranglisten-Ersten Novak Djokovic um das Weiterkommen.

© dpa-infocom, dpa:201119-99-393585/2

ATP-Profil Djokovic

ATP-Profil Nadal

ATP-Profil Thiem

ATP-Profil Medwedew

ATP-Profil Tsitsipas

ATP-Profil Zverev

ATP-Profil Rubljow

ATP-Profil Schwartzman

ATP-Rangliste

Turnier-Homepage