Melbourne (dpa) - Rekordsiegerin Serena Williams hat es ohne größere Schwierigkeiten in die dritte Runde der Australian Open geschafft. Die langjährige Nummer eins der Tennis-Welt besiegte die einstige Wimbledonfinalistin Eugenie Bouchard aus Kanada mit 6:2, 6:2.

Die 37-jährige Williams trifft am Samstag auf Dajana Jastremska aus der Ukraine. Sollte die Amerikanerin zum achten Mal in Melbourne triumphieren, würde sie mit dem 24. Grand-Slam-Titel den Rekord der Australierin Margaret Court einstellen.

Tableaus Australian Open