Basel (dpa) - Tennisprofi Jan-Lennard Struff hat sein erstes Halbfinale seit seinem Auftritt in Stuttgart vor gut vier Monaten verpasst. Der 29 Jahre alte Sauerländer unterlag im Viertelfinale des Turniers in Basel dem Australier Alex de Minaur 4:6, 6:7 (4:7).

Davis-Cup-Spieler Struff war letzter verbliebener deutscher Teilnehmer bei der mit 2,22 Millionen Euro dotierten Hartplatz-Veranstaltung. Die deutsche Nummer eins Alexander Zverev hatte etwas überraschend gleich zum Auftakt verloren und hat seine Qualifikation für die ATP Finals, den Jahresabschluss der besten acht Profis der Saison, noch nicht sicher.

Turnier-Tableau

Struff-Profil auf ATP-Homepage