Berlin (dpa) - Jens Gerlach führt das deutsche Damentennis-Team auch 2020 als Fed-Cup-Kapitän an und geht damit in sein drittes Jahr in diesem Amt.

"Jens Gerlach hat in den vergangenen Jahren sehr gute Arbeit geleistet", sagt DTB-Präsident Ulrich Klaus in einer Mitteilung des Deutschen Tennis Bundes vom Donnerstag. "Wir sind glücklich, mit ihm als Kapitän in die nächste Saison zu gehen."

Der 46 Jahre alte Gerlach übernahm die Auswahl 2018 als Nachfolger der jetzigen Damentennis-Chefin Barbara Rittner und erreichte mit ihr im ersten Jahr das Halbfinale des Mannschaftswettbewerbes. Im vorigen Jahr gelang der Klassenverbleib in der mittlerweile reformierten Weltgruppe. Dort muss das DTB-Team in der Qualifikationsrunde am 7. und 8. Februar in Brasilien antreten, ein Sieg sichert die Teilnahme an der Endrunde Ende April in Budapest.

"Es macht mir riesigen Spaß, mit dem Team zusammenzuarbeiten und ich freue mich sehr auf die anstehenden Aufgaben", sagte Gerlach in der Mitteilung und bedankte sich für das Vertrauen.

Profil Gerlach auf DTB-Homepage