Aix-en-Provence (dpa) - Nach dem Halbfinal-Erfolg über die deutschen Tennis-Damen trifft Tschechien im Endspiel des Fed Cups auf die USA. Auch ohne Serena und Venus Williams behauptete sich der Rekordsieger beim Gastspiel in Frankreich.

US-Open-Siegerin Sloane Stephens setzte sich in Aix-en-Provence gegen Kristina Mladenovic klar mit 6:2, 6:0 durch. Madison Keys holte dann mit dem 7:6 (7:4), 6:4 gegen Pauline Parmentier den entscheidenden dritten Punkt für den Titelverteidiger. Tschechien gewann in Stuttgart gegen die Auswahl um Angelique Kerber und Julia Görges mit 4:1 und hat am 10. und 11. November Heimrecht.

Ergebnisse