Nottingham (dpa) - Tennisspielerin Tatjana Maria sammelt mit Erfolgen Selbstvertrauen für Wimbledon. Beim Rasenturnier in Nottingham gewann die 31-Jährige aus Bad Saulgau gegen die an Nummer sechs gesetzte Australierin Ajla Tomljanovic 6:3, 7:6 (9:7) und zog damit ins Halbfinale ein.

Dort bekommt es die Weltranglisten-56. mit Donna Vekic aus Kroatien oder der Französin Kristina Mladenovic zu tun. Maria ist einzige deutsche Teilnehmerin in Nottingham. Das Turnier ist mit 250.000 Dollar dotiert.

WTA-Profil Maria

Tableau