Paris (dpa) - Die an Nummer zwei gesetzte Karolina Pliskova ist bei den French Open bereits in der zweiten Runde ausgeschieden. Die 28 Jahre alte Tschechin verlor in Paris gegen die Lettin Jelena Ostapenko klar mit 4:6, 2:6.

Ostapenko, die im Stade Roland Garros 2017 völlig überraschend den Titel gewonnen hatte, nutzte nach 69 Minuten ihren dritten Matchball. Pliskova hatte in der vergangenen Woche beim Tennisturnier in Rom wegen Oberschenkelproblemen im Finale gegen Simona Halep aufgeben müssen und wirkte auch gegen Ostapenko nicht fit. Damit ist nach Serena Williams und Viktoria Asarenka eine weitere Favoritin bei den Damen nicht mehr dabei.

© dpa-infocom, dpa:201001-99-784002/2

Herren-Tableau

Damen-Tableau

Turnier-Homepage

ATP-Weltrangliste

WTA-Weltrangliste