Volksstimme Logo
  • Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Bau

Artikel zum Thema Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Bau

    Ausweitung bringt Lödderitzer in Rage

    Naturschutz

    Ausweitung bringt Lödderitzer in Rage

    18.09.2018 – Wird das Naturschutzgebiet "Mittelelbe zwischen Mulde und Saale" ausgeweitet, dürfte Lödderitzer Forst teilweise nicht mehr betreten werd... mehr ›

    Keine Grabenpflege in der Kernzone

    Unklarheit

    Keine Grabenpflege in der Kernzone

    14.09.2018 – Das geplante Naturschutzgebiet „Mittelelbe zwischen Mulde und Saale“ beschäftigt die Einwohner der Stadt Barby. mehr ›

    Bürger sehen es kritisch

    Naturschutzgebiet

    Bürger sehen es kritisch

    13.09.2018 – Die Ausweisung eines neuen, zusammenhängenden Naturschutzgebietes an Elbe und Saale bei Barby bleibt in der Kritik. mehr ›

    Artenschutz-Sofortprogramm soll helfen

    Teichsanierung

    Artenschutz-Sofortprogramm soll helfen

    08.08.2018 – Auf ein Sofortprogramm für die Sanierung des Ütschenteiches hoffen Angler in Wernigerode. Unterstützung sigalieren die Grünen. mehr ›

    Buntes Leben am Ackerrand

    Naturschutz

    Buntes Leben am Ackerrand

    30.07.2018 – In Hecklingen haben Landwirte in diesem Jahr sogenannte Blühstreifen am Rand ihrer Maisfelder angelegt. mehr ›

    Paradies im Stich gelassen

    Ütschenteich

    Paradies im Stich gelassen

    25.07.2018 – Wernigeröder Angler und Darlingeröder fordern für die Rettung eines Teichen Unterstützung. Vor allem von Sachsen-Anhalts Umweltministerin. mehr ›

    Staßfurt soll aufblühen

    Naturwiesen

    Staßfurt soll aufblühen

    08.06.2018 – Die Idee, Naturwiesen in Staßfurt für Schmetterlinge und Co. zu schaffen, kommt jetzt ins Rollen. mehr ›

    Seehäuser sind Landessieger

    Kreativ-Wettbewerb

    Seehäuser sind Landessieger

    03.06.2018 – Die Klasse 1c der Grundschule Seehausen freut sich rieisg über den ersten Platz eines vom Umweltministerium ausgelobten Wettbewerb. mehr ›

    Schulze will stufenweise Diesel-Nachrüstung

    Skandal

    Schulze will stufenweise Diesel-Nachrüstung

    29.05.2018 – Bundesumweltministerin Svenja Schulze sieht im Diesel-Skanald die Automobilindustrie in der Pflicht. Doch kann sie nicht gezwungen werden. mehr ›

    Versehentlich gemäht

    Brutzeit missachtet

    Versehentlich gemäht

    18.05.2018 – Im Tannenwäldchen Schönebeck ist gemäht worden - das durfte eigentlich nicht sein. mehr ›