Volksstimme Logo

Artikel zum Thema Förderschulen

    Erlebnisreicher Olympiatag mit VIP-Status

    Auszeichnung

    Erlebnisreicher Olympiatag mit VIP-Status

    07.07.2018 – Erfolgreich war die Wefensleber Förderschule "Miteinander" bei einem bundesweiten Wettbewerb. Sie hat den zweiten Platz gewonnen. mehr ›

    Schüler bauen ihre Stadt nach

    Projekt

    Schüler bauen ihre Stadt nach

    22.06.2018 – Mit dem Projekt "Wir bauen unsere Stadt" beschäftigen sich Schüler im Zerbster Museum. mehr ›

    Auf erste Chefin folgt die zweite

    Schülerfirma

    Auf erste Chefin folgt die zweite

    12.06.2018 – Die "Mitarbeiter" der Schülerfirma "Scool Dogs & Kids" aus Klein Oschersleben haben den sechsten Geburtstag ihres Betriebs gefeiert. mehr ›

    Wandel der Albert-Schweitzer-Schule

    Schuljubiläum

    Wandel der Albert-Schweitzer-Schule

    03.06.2018 – Mit Spielen und kurzem Festakt feierten Schüler, Lehrer und Freunde der Albert-Schweitzer-Schule Halberstadt deren 135-jähriges Bestehen. mehr ›

    Schüler gestalten eigenes Buch

    Museum

    Schüler gestalten eigenes Buch

    31.05.2018 – Schüler der Zerbster Heidetorschule und das Museum in Zerbst arbeiten an einem gemeinsamen Projekt. mehr ›

    Schüler kämpfen um Medaillen

    Sportfest

    Schüler kämpfen um Medaillen

    26.05.2018 – Die Schülerinnen und Schüler des Osterburger Anne-Frank-Lernortes wetteiferten am Donnerstag beim Sommersportfest um Medaillen. mehr ›

    Förderschüler feiern sportlich

    Frühlingsfest

    Förderschüler feiern sportlich

    08.05.2018 – Ein Frühlingsfest haben die Kinder und Jugendlichen der Förderschule Erxleben mit ihren Lehrern und Betreuern gefeiert. mehr ›

    Jüdischer Friedhof: Es grünt so grün

    Schulkooperation

    Jüdischer Friedhof: Es grünt so grün

    05.05.2018 – Der jüdische Friedhof in Wolmirstedt versinkt im Gras. Die jüdische Gemeinde Magdeburg und die Schöne-Schule wollen für Abhilfe sorgen. mehr ›

    Lebenshilfe schlug schon Anfang April Alarm

    Hortbetreuung

    Lebenshilfe schlug schon Anfang April Alarm

    05.05.2018 – Im Hort der Liv-Ullmann-Schule in Wernigerode werden weiter Kinder betreut. Die Lebenshilfe-Chefin erklärt ihr Vorgehen. mehr ›

    Vorsichtige Entwarnung in Hort in Wernigerode

    Personalmangel

    Vorsichtige Entwarnung in Hort in Wernigerode

    03.05.2018 – Im Streit um die Hort-Betreuung an der Wernigeröder Liv-Ullmann-Schule greift das Jugendamt durch. 15 Kinder behalten zunächst ihre Plätze. mehr ›