Volksstimme Logo

Artikel zum Thema Flüsse

    Gemeinderat für Stilllegung der Fähre

    Mehrheitswille

    Gemeinderat für Stilllegung der Fähre

    14.05.2020 – 15 Elbe-Pareyer Ratsmitglieder wollen Fährbetrieb Ferchland-Grieben zum 30. Juni 2020 einstellen lassen. mehr ›

    Wehrschließung legt Nuthe trocken

    Kreis ermittelt

    Wehrschließung legt Nuthe trocken

    04.05.2020 – Eine geschlossene Stauanlage der Nuthe bei Bonitz hat vermutlich ein größeres Fischsterben verursacht. Der Landkreis ermittelt. mehr ›

    An der Nuthe wird jetzt gelernt

    Schule

    An der Nuthe wird jetzt gelernt

    11.03.2020 – Als letzte Grundschule in Zerbst hat seit dem 10. März auch die in Walternienburg einen Namen. An der Nuthe steht neben dem Logo am Objekt. mehr ›

    Zukunft der Fähre ungewiss

    Schifffahrt

    Zukunft der Fähre ungewiss

    10.03.2020 – Wenn der Verkehrsminister Thomas Webel Elbe-Parey besucht, wird es auch um den Erhalt der Fähre Ferchland-Grieben gehen. mehr ›

    Gewässerschau startet am Umfluter

    Kontrolle

    Gewässerschau startet am Umfluter

    09.03.2020 – Im Flussbereich Osterburg des Landesbetriebes für Wasserwirtschaft und Hochwasserschutz geht die Gewässerschau über die Bühne. mehr ›

    Weniger Eis auf Flüssen durch Klimaerwärmung

    Satellitenbilder ...

    Weniger Eis auf Flüssen durch Klimaerwärmung

    06.01.2020 – Das Eis auf Flüssen dient in manchen Regionen als wichtiger Transportweg. Auch der Einfluss auf Ökosysteme ist groß. Wie wird sich die wi... mehr ›

    Mühlengraben bleibt Sorgenkind

    Wasserstand

    Mühlengraben bleibt Sorgenkind

    21.12.2019 – Der Mühlengraben in Genthin. im Sommer komplett ausgetrocknet, führte wieder ungewöhnlich viel Wasser. Der Grund: Biber waren am Werk. mehr ›

    Junge Lachse erobern Nuthe

    Fischprojekt

    Junge Lachse erobern Nuthe

    20.11.2019 – 20.000 Junglachse haben in den Nuthe-Läufen bei Zerbst eine neue Kinderstube gefunden. Das Wanderfischprogramm startet wieder. mehr ›

    Verbote halten sich in Grenzen

    Naturschutz

    Verbote halten sich in Grenzen

    12.11.2019 – Eine Info-Veranstaltung drehte sich um die Folgen von Natura 2000 für den Anglersport in Zerbst. Trotz Aufklärung gibt es noch Unsicherheit. mehr ›

    Müllaktion in der Warteschleife

    Natur

    Müllaktion in der Warteschleife

    27.10.2019 – Der Ruf nach einer Entmüllung des Mühlengrabens wird in der Genthiner Öffentlichkeit immer lauter. mehr ›