Volksstimme Logo

Artikel zum Thema Gorleben

    Suche nach Atomendlager: Gorleben raus - aber Ärger bleibt

    Heftige Proteste

    Suche nach Atomendlager: Gorleben raus - aber Ärger bleibt

    15.10.2020 – Vor einer Fachkonferenz zur Atomendlager-Suche löst das Interview eines Behördenchefs Wirbel aus. Es geht, einmal mehr, um den Salzstock ... mehr ›

    90 Gebiete geologisch geeignet als Atomendlager

    Gorleben nicht dabei

    90 Gebiete geologisch geeignet als Atomendlager

    27.09.2020 – 2022 geht das letzte deutsche Atomkraftwerk vom Netz. Der Müll aber bleibt, nur wohin damit? Einem Bericht zufolge kommen dafür viele Geb... mehr ›

    Weite Gebiete in Sachsen-Anhalt geeignet

    Atomendlager

    Weite Gebiete in Sachsen-Anhalt geeignet

    28.09.2020 – Geologische Mängel haben den Salzstock Gorleben aus dem bundesweiten Suchverfahren für ein Atomendlager ausgeschlossen. mehr ›

    Gorleben ist erstmal Geschichte

    Endlager-Suche

    Gorleben ist erstmal Geschichte

    16.04.2019 – Der Gorleber Salzsrock hat als mögliches Atommüllendlager ausgedient. Das Bergwerk soll zu einem Offenhaltungsbetrieb zurückgebaut werden. mehr ›

    Zukunft offen

    Elbefischer

    Zukunft offen

    04.01.2019 – Der letzte Berufsfischer an der Elbe in Gorleben sieht wenig Zukunft für seinen Betrieb. mehr ›

    Im Ernstfall besserer Schutz

    Gorleben

    Im Ernstfall besserer Schutz

    20.10.2017 – Das Innenministerium übernimmt ab 2019 die Leitung zur Katastrophenbekämpfung. Vorab soll ein Notfallplan erarbeitet werden. mehr ›

    Woodstock-Atmosphäre an der Beluga

    Widerstand

    Woodstock-Atmosphäre an der Beluga

    07.06.2017 – 40 Jahre kämpfen die Wendländer gegen die Atomanlagen in Gorleben. Nun war es an der Zeit, mit Freunden groß zu feiern. mehr ›

    Ab 1. August übernimmt der Bund

    Atommüll

    Ab 1. August übernimmt der Bund

    11.05.2017 – Das Zwischenlager in Gorleben geht auf den Bund über. Die "BI Umweltschutz Lüchow-Dannenbreg" kritisiert den bekannt gewordenen „Deal“. mehr ›

    Kein Austritt von Radioaktivität in Gorleben

    Überwachung

    Kein Austritt von Radioaktivität in Gorleben

    03.05.2017 – Laut Gesellschaft für Nuklearservice (GNS) hat das Zwischenlager Gorleben keine radiologischen Auswirkungen auf die Umgebung. mehr ›

    Veränderungssperre aufgehoben

    Endlager-Suche

    Veränderungssperre aufgehoben

    15.03.2017 – Bislang durfte in Gorleben nichts getan werden, was dort ein Endlager verhindert hätte. Diese Veränderungssperre wird nun gekippt. mehr ›