Volksstimme Logo

Artikel zum Thema Journalisten

    Zahl der getöteten Journalisten 2018 gestiegen

    Afghanistan am ge...

    Zahl der getöteten Journalisten 2018 gestiegen

    31.12.2018 – Brüssel (dpa) - Die Zahl der bei Ausübung ihrer Arbeit getöteten Journalisten und Medienschaffenden ist 2018 um zwölf auf 94 gestiegen... mehr ›

    Relotius dementiert Veruntreuung von Spenden

    Spendengelder

    Relotius dementiert Veruntreuung von Spenden

    28.12.2018 – Claas Relotius, dessen Fälschungen von Reportagen "Der Spiegel" Mitte Dezember öffentlich gemacht hatte, hat sich erstmals geäußert. mehr ›

    80 Journalisten wurden 2018 wegen ihrer Arbeit getötet

    Reporter ohne Gre...

    80 Journalisten wurden 2018 wegen ihrer Arbeit getötet

    18.12.2018 – In vielen Ländern ist Journalismus ein gefährlicher Beruf. Morde an Reportern bleiben ungesühnt, die Repression wird immer raffinierter. mehr ›

    80 Journalisten wegen Arbeit getötet

    Pressefreiheit

    80 Journalisten wegen Arbeit getötet

    18.12.2018 – Mindestens 80 Journalisten weltweit wurden 2018 aufgrund ihrer Arbeit getötet: Mehr als die Hälfte in fünf Ländern. mehr ›

    Jugendpressepreis

    "Goldene Feder" in Magdeburg verliehen

    25.11.2018 – Vier Schülerzeitungen und eine Nachwuchsjournalistin aus Sachsen-Anhalt wurden von fjp>media mit Trophäen für ihre Arbeit geehrt. mehr ›

    Weißes Haus erstellt Regeln für Presse

    CNN-Eklat mit Trump

    Weißes Haus erstellt Regeln für Presse

    20.11.2018 – CNN-Reporter Jim Acosta erhält seine Akkreditierung zurück und das Weiße Haus reagiert mit strengen Auflagen für Journalisten. mehr ›

    CNN-Reporter verliert Akkreditierung

    Streit mit Trump

    CNN-Reporter verliert Akkreditierung

    08.11.2018 – US-Präsident Trump packt bei einer Pressekonferenz die Wut, er streitet mit einem CNN-Reporter. Nun wurde ihm die Akkreditierung entzogen. mehr ›

    Siemens-Chef sagt Besuch in Saudi-Arabien ab

    Fall Khashoggi

    Siemens-Chef sagt Besuch in Saudi-Arabien ab

    20.10.2018 – Die Wirtschaft betont im Fall Khashoggi das Primat der Politik. Siemens-Chef Joe Kaeser fährt nicht zu einer Konferenz nach Saudi-Arabien. mehr ›

    Verdächtiger in Stade gefasst

    Mord an Journalistin

    Verdächtiger in Stade gefasst

    10.10.2018 – Der mutmaßliche Mörder der bulgarischen TV-Moderatorin Wiktorija Marinowa ist in Stade gefasst worden. mehr ›

    Studie

    Mehr Angriffe auf Journalisten in Deutschland

    30.09.2018 – Eine Studie zeigt, dass Gewalt gegen Journalisten in Deutschland zunimmt. Vor allem in Sachsen. mehr ›