Volksstimme Logo

Artikel zum Thema Juden

    Kampfansage an den Judenhass

    Antisemitismus

    Kampfansage an den Judenhass

    01.06.2018 – Die ostdeutschen Verfassungsschützer beraten in Magdeburg über den Antisemitismus in unserer Gesellschaft und über die Gefahren. mehr ›

    Erinnerung an drei jüdische Familien

    Stolpersteine

    Erinnerung an drei jüdische Familien

    31.05.2018 – Die Arbeitsgemeinschaft Stolpersteine im Gardeleger Gymnasium will acht neue Gedenkplatten verlegen lassen. mehr ›

    Mit Kindern über Antisemitismus reden

    Keine einfachen W...

    Mit Kindern über Antisemitismus reden

    30.05.2018 – Wenn auf Schulhöfen das Wort Jude fällt, dann ist es oft nicht nett gemeint, sondern als Beleidigung. Die Position der Eltern ist dann fü... mehr ›

    Jüdischer Friedhof: Es grünt so grün

    Schulkooperation

    Jüdischer Friedhof: Es grünt so grün

    05.05.2018 – Der jüdische Friedhof in Wolmirstedt versinkt im Gras. Die jüdische Gemeinde Magdeburg und die Schöne-Schule wollen für Abhilfe sorgen. mehr ›

    Mehr als 100.000 Euro für Synagogenmuseum

    Jüdische Kultur

    Mehr als 100.000 Euro für Synagogenmuseum

    30.04.2018 – Der Trägerverein des Museums Synagoge Gröbzig bekommt unter anderem vom Land Sachsen-Anhalt finanzielle Sicherheit. mehr ›

    Ein Magdeburger gründete Tel Aviv

    Siedlungsbewegung

    Ein Magdeburger gründete Tel Aviv

    26.04.2018 – Deutsche Juden wie Arthurt Ruppin waren daran beteiligt, die Basis des Staates Israel zu schaffen, der vor 70 Jahren gegründet wurde. mehr ›

    Zentralrat der Juden rät vom Kippa-Tragen ab

    Antisemitismus

    Zentralrat der Juden rät vom Kippa-Tragen ab

    25.04.2018 – Der Präsident des Zentralrates der Juden in Deutschland warnt davor, sich öffentlich mit einer Kippa zum Judentum zu bekennen. mehr ›

    Magdeburger tragen Kippa gegen Rassismus

    Aktion

    Magdeburger tragen Kippa gegen Rassismus

    24.04.2018 – Magdeburger sollen am Mittwoch Kippa tragen und sich an einer solidarischen Aktion beteiligen. mehr ›

    Helene Fischer soll handeln

    Echo-Eklat

    Helene Fischer soll handeln

    18.04.2018 – Mit der Forderung sich zur Antisemitismus-Debatte des Echos zu positionieren, wendet sich Musikmoderator Peter Illmann an junge Musiker. mehr ›

    Über die Hälfte in der Opferrolle

    Nationalsozialismus

    Über die Hälfte in der Opferrolle

    16.04.2018 – Claudia Klupsch von "Herz statt Hetze" führte in Stendal ein Interview mit dem Direktor des Anne-Frank-Zentrums, Patrick Siegele. mehr ›