Volksstimme Logo
  • Landesbetrieb für Hochwasserschutz

Artikel zum Thema Landesbetrieb für Hochwasserschutz

    Hochwasser-Gefahr in Sachsen-Anhalt

    Tauwetter

    Hochwasser-Gefahr in Sachsen-Anhalt

    14.01.2019 – Die Hochwasservorhersagezentrale in Magdeburg gibt Hochwasserwarnungen für Weiße Elster, Bode, Ilse und Holthemme an. mehr ›

    Drei Kilometer Deich sind fertig

    Deichbau

    Drei Kilometer Deich sind fertig

    08.01.2019 – 2013 stand Weißewarte das Wasser bis zum Hals. Nun sind die ersten drei Kilometer des neuen Deiches fertig. mehr ›

    Rodungen sollen der Elbe Platz machen

    Hochwasserschutz

    Rodungen sollen der Elbe Platz machen

    07.01.2019 – Entlang der Alten Elbe in Magdeburg sollen Rodungsarbeiten als Maßnahme zum vorsorgenden Hochwasserschutz dienen. mehr ›

    Spundwand schützt nun das Vorwerk nahe Klietz

    Hochwasserschutz

    Spundwand schützt nun das Vorwerk nahe Klietz

    31.12.2018 – Weitere 1,2 Kilometer Elbdeich sind jetzt im Elbe-Havel-Land normgerecht saniert. mehr ›

    Neuwerben ist nun für Extreme gewappnet

    Hochwasserschutz

    Neuwerben ist nun für Extreme gewappnet

    21.12.2018 – Die Bewohner Neuwerbens haben ihre idyllische Ruhe wieder: Der Elbdeich wurde laut dem neuen Bemessungshochwasser erhöht. mehr ›

    Dauerregen lässt Harz-Pegel steigen

    Hochwasser

    Dauerregen lässt Harz-Pegel steigen

    09.12.2018 – Im Harz sind die Flusspegel gestiegen. Für die Ilse gilt Alarmstufe 1, für Bode wird diese Stufe erwartet. Grund sind anhaltende Schauer. mehr ›

    Harzer wappnen sich gegen Wetterextreme

    Hochwasserschutz

    Harzer wappnen sich gegen Wetterextreme

    30.11.2018 – Bürgerinitiativen, Behörden und Ingenieurbüros haben sich in Halberstadt getroffen, um über Hochwasserschutz im Harz zu beraten. mehr ›

    Baustelle für Spezialisten in Wernigerode

    Hochwasserschäden

    Baustelle für Spezialisten in Wernigerode

    28.11.2018 – Die Stützauer an der Holtemme in Wernigerode ist nur provisorisch geflickt. Nun soll Schutz vor erneutem Hochwasser geschaffen werden. mehr ›

    Wehr Neuwerben erhält Spundwand

    Hochwasserschutz

    Wehr Neuwerben erhält Spundwand

    28.11.2018 – An der Quitzöbeler Wehrgruppe wird rege gearbeitet. Der Landesbetrieb für Hochwasserschutz lässt das Neuwerbener Wehr sanieren. mehr ›

    Schutz vor nächster Flut in Wernigerode

    Hochwasserschäden

    Schutz vor nächster Flut in Wernigerode

    06.10.2018 – Das Hochwasser 2017 hatte Wernigerodes Insel besonders hart getroffen. Im November soll der erste Teil der Sanierung abgeschlossen sein. mehr ›