Volksstimme Logo

Artikel zum Thema Leuna

    BASF will Standort Leuna schließen

    Chemieindustrie

    BASF will Standort Leuna schließen

    13.01.2021 – Der Chemiekonzern BASF will seinen Produktionsstandort in Leuna bis zum 30. April 2022 schließen. mehr ›

    Was Klimawandel in Sachsen-Anhalt verändert

    Ölindustrie

    Was Klimawandel in Sachsen-Anhalt verändert

    10.11.2020 – Hat die Corona-Krise das Ende des Ölzeitalters eingeläutet? Im Chemiepark Leuna werden bereits neue Weichen für die Zukunft gestellt. mehr ›

    Baustart für Wasserstoff-Testanlage

    Energiewende

    Baustart für Wasserstoff-Testanlage

    07.08.2020 – Im Chemiepark Leuna wwird die kostengünstige Produktion des Energieträgers erprobt mehr ›

    125 Millionen Euro für Kraftwerk in Leuna

    Energieversorgung

    125 Millionen Euro für Kraftwerk in Leuna

    02.07.2020 – Die Modernisierung des Kraftwerkes Leuna hat begonnen. Investiert werden etwa 125 Millionen Euro. mehr ›

    Papierfabriken sind voll ausgelastet

    Corona-Krise

    Papierfabriken sind voll ausgelastet

    20.04.2020 – In der Corona-Krise laufen die Maschinen der großen Papierwerke in Sachsen-Anhalt auf Hochtouren. mehr ›

    45-Jähriger zieht Schreckschusswaffe

    Polizei

    45-Jähriger zieht Schreckschusswaffe

    07.03.2020 – In Leuna (Saalekreis) hat ein Mann zwei Männer mit einer Schreckschusspistole bedroht. mehr ›

    Acht Millionen für

    Fraunhofer

    Acht Millionen für "grünen" Wasserstoff

    04.03.2020 – Aus Leuna im Saalekreis soll bald Wasserstoff via Solar- und Windkraft kommen. Dazu gibt es eine Förderung zum Bau von Pilotanlagen. mehr ›

    Chemiebranche in Sachsen-Anhalt boomt wieder

    Umsatz

    Chemiebranche in Sachsen-Anhalt boomt wieder

    05.02.2020 – Die Industrie in Sachsen-Anhalt hat aber in den ersten drei Quartalen 2019 im Vergleich zu 2018 einen leichten Rückgang zu verzeichnen. mehr ›

    Finnen bauen neue Raffinerie in Leuna

    Investitionen

    Finnen bauen neue Raffinerie in Leuna

    31.01.2020 – UPM will in den Bau einer Bioraffinerie in Leuna investieren. Massivholz soll dort zukünftig in Biochemikalien umgewandelt werden. mehr ›

    Mega-Investition in Leuna

    Chemiestandort

    Mega-Investition in Leuna

    15.01.2020 – Am Chemiestandort Leuna werden 500 Millionen Euro in ein Zentrum Wasserstoff-Verflüssigung investiert. mehr ›