Volksstimme Logo

Artikel zum Thema Literaturpreis

    Grenzenlose Freiheit - Seilers

    Leipziger Buchmesse

    Grenzenlose Freiheit - Seilers "Stern 111"

    14.03.2020 – "Stern 111" war in der DDR der Name eines kleinen Kofferradios, das wie Autor Lutz Seiler viele Botschaften verbreitet. mehr ›

    Leipziger Buchpreis geht an Lutz Seiler

    Buchmesse

    Leipziger Buchpreis geht an Lutz Seiler

    12.03.2020 – Lutz Seiler hat mit seinem Nachwenderoman "Stern 111" den Leipziger Belletristik-Preis gewonnen, wie der Deutschlandfunk bekanntgab. mehr ›

    Preis wird bei Deutschlandfunk verliehen

    Leipziger Buchmesse

    Preis wird bei Deutschlandfunk verliehen

    06.03.2020 – Der Preis der Buchmesse wird nach Absage wegen des Coronavirus nun beim Deutschlandfunk bekanntgegeben. mehr ›

    Altmärker für Buchpreis nominiert

    Nominiert

    Altmärker für Buchpreis nominiert

    15.10.2019 – Greg Walter alias Gregor Timme, der aus Gardelegen stammt, ist in zwei Kategorien für Deutschen Phantastik Preis nominiert. mehr ›

    Der akribische Gedankensammler in Magdeburg

    Lesung

    Der akribische Gedankensammler in Magdeburg

    26.09.2019 – Der Büchner-Preisträger Jan Wagner erzählt bei einer Lesung in Magdeburg von der Schönheit der Lyrik. mehr ›

    Literarische Lebensreise

    Kultur

    Literarische Lebensreise

    30.06.2019 – Auf eine literarische Weltreise entführte der Volksstimme-Talk mit Schriftsteller Uwe Friesel. mehr ›

    Nobelpreis-Ersatz für Maryse Condé

    Auszeichnung

    Nobelpreis-Ersatz für Maryse Condé

    13.10.2018 – Weil der Literaturnobelpreis 2018 ausfällt, haben Kulturschaffende einen eigenen Literaturpreis ins Leben gerufen. mehr ›

    Alternativer Literaturpreis in Stockholm an Maryse Condé

    Eine magische Erz...

    Alternativer Literaturpreis in Stockholm an Maryse Condé

    12.10.2018 – Weil der Literaturnobelpreis 2018 ausfällt, haben Kulturschaffende einen eigenen Literaturpreis ins Leben gerufen - mit offener Wahl und ... mehr ›

    Ein Drama in vielen Akten

    Nobelpreis

    Ein Drama in vielen Akten

    28.09.2018 – Im Oktober wird der Literaturnobelpreisträger gekürt. Doch der Preis ist abgesagt. Hinter den Kulissen geht es alles andere als nobel zu. mehr ›

    Poschmann über Träume und Identitäten

    Literatur

    Poschmann über Träume und Identitäten

    30.08.2018 – Marion Poschmann erhält für ihren Roman „Kieferninseln“ den Klopstock-Preis, die höchste Literaturauszeichnung Sachsen-Anhalts. mehr ›