Volksstimme Logo

Artikel zum Thema Rechtsmedizin

    Arztpraxis öffnet nach Morddrohung wieder

    Ermittlungen

    Arztpraxis öffnet nach Morddrohung wieder

    16.05.2020 – Nach Morddrohungen gegen ihn öffnet ein Hausarzt seine Praxis in Ballenstedt (Harz) wieder. Ein Sicherheitsdienst soll das Objekt schützen. mehr ›

    Todesdrohungen gegen Hausarzt im Harz

    Praxis geschlossen

    Todesdrohungen gegen Hausarzt im Harz

    15.05.2020 – Ein Ballenstedter Hausarzt sieht sich mit Todesdrohungen konfrontiert. Der Mann hat seine Praxis geschlossen und ist mit Familie abgetaucht. mehr ›

    Rechtsradikale stören in KZ-Gedenkstätten

    Verbrechen

    Rechtsradikale stören in KZ-Gedenkstätten

    01.02.2020 – KZ-Gedenkstätten sind Denkmale, Museen und oft große Friedhöfe. Die Mehrheit der Besucher zollt den Opfern Respekt - doch es gibt Störer. mehr ›

    Der Zahn-Experte aus Halle bei Interpol

    Rechtsmedizin

    Der Zahn-Experte aus Halle bei Interpol

    12.11.2019 – Rüdiger Lessig aus Halle hilft weltweit, unbekannte Opfer an ihrem Gebiss zu identifizieren. Der Professor ist ein gefragter Mann. mehr ›

    Hermes-Mitarbeiter starben natürlichen Todes

    Rechtsmedizin

    Hermes-Mitarbeiter starben natürlichen Todes

    17.10.2019 – Nach den mysteriösen Todesfällen im Paketzentrum in Haldensleben steht das Ergebnis der Obduktion fest. mehr ›

    Knochen im Nordharz-Wald entdeckt

    Rechtsmedizin

    Knochen im Nordharz-Wald entdeckt

    17.10.2019 – Handelt es sich um menschliche Überreste? Ein Knochenfund im Wald zwischen Stapelburg und Ilsenburg wirft Fragen auf. mehr ›

    Totes Baby vom Feld: Keine Anzeichen äußerlicher Gewalt

    Grausiger Fund in...

    Totes Baby vom Feld: Keine Anzeichen äußerlicher Gewalt

    04.08.2019 – Auf einem Feld finden Anwohner ein totes Baby in einem Karton. Die Mutter des Kindes ist schnell gefunden. Sie wird auf dem Heavy-Metal-O... mehr ›

    Zeugen belasten Gebhardt im Strafprozess

    Landgericht

    Zeugen belasten Gebhardt im Strafprozess

    09.05.2019 – Die Beschuldigung gegen Stendals Ex-CDU-Stadtrat Gebhardt wegen erneuter Fälschung erhärtet sich. mehr ›

    Julen starb kurz nach Sturz in Bohrloch

    Autopsiebericht

    Julen starb kurz nach Sturz in Bohrloch

    15.04.2019 – Der Zweijährige, der in Spanien in ein Loch stürzte, ist laut Abschlussbericht der Pathologen nicht durch Rettungskräfte verstorben. mehr ›

    Aufklärung von 98 Todesursachen

    Kriminalpolizei

    Aufklärung von 98 Todesursachen

    09.04.2019 – Zur Arbeit der Stendaler Polizei gehört auch die Ermittlung von Todesursachen bei unklaren Fällen und nicht natürlichem Ableben. mehr ›