Volksstimme Logo
  • Saale-Unstrut-Schifffahrtsgesellschaft

Artikel zum Thema Saale-Unstrut-Schifffahrtsgesellschaft

    Baden am Saaleradweg in Barby

    Jubiläum

    Baden am Saaleradweg in Barby

    02.07.2019 – Der Saaleradweg verbindet die Bundesländer Bayern, Thüringen und Sachsen-Anhalt. Damit ist er auch ein Symbol der Wiedervereinigung. mehr ›

    Saalebrücke fast sechs Wochen dicht

    Baustelle

    Saalebrücke fast sechs Wochen dicht

    28.06.2019 – Mit dem Beginn der Sommerferien wird der Saalewinkel abgeschnitten, Die Brücke bei Calbe wird während der gesamten Ferien gesperrt. mehr ›

    Erst Schutzwand, dann Straße

    Hochwasser

    Erst Schutzwand, dann Straße

    18.02.2019 – Die Hochwasserschutzmaßnahme in Form einer Hochwasserschutzwand in Gottesgnaden soll im Herbst 2019 fertiggestellt werden. mehr ›

    Landrat gibt Kreisstraße frei

    Hochwasserschäden

    Landrat gibt Kreisstraße frei

    03.11.2018 – Knapp fünf Monate haben die Bauarbeiten zur Sanierung der Hochwasserschäden von 2013 an der Kreisstraße bei Calbe gedauert. mehr ›

    Anschlusspunkte werden erneuert

    Brücke

    Anschlusspunkte werden erneuert

    02.11.2018 – Die Saalebrücke bei Calbe muss dringend repariert werden. Mindestens sechs Wochen muss die Brücke dazu gesperrt werden. mehr ›

    Einsatz für die Natur muss weitergehen

    Elbe-Saale-Camp

    Einsatz für die Natur muss weitergehen

    24.07.2017 – Das Elbe-Saale-Camp in Barby feiert ein Jubiläum - schon zum 25. Mal setzten die Umweltschützer an Elbe und Saale ein. mehr ›

    Wächst Gras über den Kanal?

    Saale

    Wächst Gras über den Kanal?

    14.08.2016 – Dass der Saalekanal zwischen Calbe und Barby in den nächsten 14 Jahren gebaut werden wird, ist nahezu ausgeschlossen. mehr ›

    Regen und Hochwasser vermiesen Schifffahrtssaison

    Reedereien bieten...

    Regen und Hochwasser vermiesen Schifffahrt...

    22.10.2013 – Magdeburg (dpa) l Die Flut im Juni und das unbeständige Wetter haben die diesjährige Schifffahrtssaison im Land gründlich vermiest. "W... mehr ›