Volksstimme Logo

Artikel zum Thema Senioren

    Wie man 101 Jahre alt wird

    Senoiren

    Wie man 101 Jahre alt wird

    21.03.2019 – Georg Drath aus Löderburg ist fit und immer gut gelaunt. mehr ›

    Jugendliebe brennt auch mit

    Rentnerband

    Jugendliebe brennt auch mit "Ü65"

    21.03.2019 – Der Trank, der ewige Jugend verheißt - sechs Stendaler Männer haben ihn gefunden. Sie machen mit "Ü65" Musik. mehr ›

    Mitfahrbank für Rottmersleber

    Aktion

    Mitfahrbank für Rottmersleber

    20.03.2019 – Eine Mitfahrbank entsteht in Rottmersleben. Damit sollen Bürger bequem zum Einkaufen, zum Facharzt oder zum Rathaus gelangen. mehr ›

    Mal schwatzen statt schwitzen

    Gymnastikgruppe

    Mal schwatzen statt schwitzen

    18.03.2019 – In Barneberg besteht seit langem eine aktive Gymnastikgruppe. Ausnahmsweise war nun einmal Klönen statt Klotzen angesagt. mehr ›

    Motto:

    Frauenfrühstück

    Motto: "Altwerden ist nichts für Feiglinge"

    18.03.2019 – Die Besucher des Frühstückstreffens für Frauen in Klötze beschäftigten sich mit dem Altwerden. Denkanstöße gab es von Carmen Seehafer. mehr ›

    Stadtsenioren künftig ohne ihren Initiator

    Austritt

    Stadtsenioren künftig ohne ihren Initiator

    14.03.2019 – Der Mitbegründer der Genthiner Stadtsenioren, Karl-Heinz Koszior, ist aus dem Gremium ausgetreten. mehr ›

    Betreuung im Lebensabend

    Seniorenheim

    Betreuung im Lebensabend

    14.03.2019 – Auf dem Gelände der DRK-Suchtkrankenhilfe in Möckern soll ein Seniorenheim für Suchtkranke entstehen. mehr ›

    Baugenehmigung für Seniorenwohnparks erteilt

    Projekt

    Baugenehmigung für Seniorenwohnparks erteilt

    12.03.2019 – In der Gemeinde Möser wollen gleich vier Investoren seniorengerechtes Wohnen erschaffen. mehr ›

    Jung und Alt auf dem

    Begegnung

    Jung und Alt auf dem "Hof No. 7"

    11.03.2019 – In Velsdorf entsteht ein Erlebnis- und Begegnungs-Hof. Die jungen Besitzer wollen Kontakt mit der älteren Generation knüpfen. mehr ›

    Tod im spanischen

    Verbrechen

    Tod im spanischen "Horrorhaus"

    09.03.2019 – Mehrere Senioren in Südspanien wurden unter Drogen gesetzt und per Nasensonde ernährt. Eine Deutsche stirbt unter rätselhaften Umständen. mehr ›