Volksstimme Logo

Artikel zum Thema Stadtverwaltung

    Den Finger in die Wunde gelegt

    Schulneubau

    Den Finger in die Wunde gelegt

    16.11.2019 – Die Kosten für den Grundschul-Neubau in Stendal steigen um rund zwei Millionen Euro. Experten erläutern den Grund. mehr ›

    Ein Ehrengrab auf Stadtkosten

    Stadtverwaltung

    Ein Ehrengrab auf Stadtkosten

    13.11.2019 – Erstmals seit Jahrzehnten liegt ein privater Antrag auf Anerkennung einer Grabstätte auf dem Gardelegener Friedhof als Ehrengrab vor. mehr ›

    Parksituation erhitzt Zerbster Gemüter

    Beschwerde

    Parksituation erhitzt Zerbster Gemüter

    15.11.2019 – Parken auf dem unbefestigten Streifen entlang der Bundesstraße könnte verboten werden. Anwohnern der Magdeburger Straße gefällt das nicht. mehr ›

    Vom Rathaus im Stich gelassen

    Laubentsorgung

    Vom Rathaus im Stich gelassen

    14.11.2019 – Anwohner im Haferbreiter Weg in Stendal sind mit Laubentsorgung der Stadtbäume überfordert. mehr ›

    Pro Genthin will Infos erzwingen

    Ausgleichsbeiträge

    Pro Genthin will Infos erzwingen

    13.11.2019 – Pro Genthin macht mit einem Offenen Brief, der an den Ministerpräsidenten und den Landrat gerichtet ist, Front gegen die Stadtverwaltung. mehr ›

    Färberhof ringt ums Überleben

    Kinderbetreuung

    Färberhof ringt ums Überleben

    09.11.2019 – Das Schicksal des Fäberhofes in Stendal steht auf der Kippe. Die Chefin der Privateinrichtung beklagt unfaire öffentliche Grundfinanzierung. mehr ›

    Wie ein Anruf seinem Leben eine Wende gibt

    Integration

    Wie ein Anruf seinem Leben eine Wende gibt

    08.11.2019 – Volksstimme-Serien: Auf eine Tasse Kaffee mit einem Hochbauingenieur, der aus Syrien stammt und in Stendal angekommen ist. mehr ›

    Feuerwehren erhalten weiterhin Entschädigung

    Leistungen

    Feuerwehren erhalten weiterhin Entschädigung

    08.11.2019 – Unterm Strich büßen die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren der Stadt Stendal nichts ein. Leistungen werden weiter honoriert. mehr ›

    Große Wiese bleibt vorerst unbefestigt

    Ausbau

    Große Wiese bleibt vorerst unbefestigt

    06.11.2019 – Die Große Wiese in Zerbst bleibt vorerst unbefestigt. Das ist das Fazit aus einer erneuten Befragung der Anwohner. mehr ›

    Abzocke-Vorwurf steht weiter im Raum

    Straßenreinigung

    Abzocke-Vorwurf steht weiter im Raum

    02.11.2019 – Die Stadt Stendal kassiert für Hinterliegergrundstücke eine Straßenreinigungsgebühr. Betroffene Eigentümer fühlen sich "abgezockt". mehr ›