Volksstimme Logo

Artikel zum Thema Synagoge Magdeburg

    Sprachloses Entsetzen

    Terror-Prozess

    Sprachloses Entsetzen

    23.07.2020 – Das mit der Helmkamera des Attentäters aufgenommene Video löste am zweiten Prozesstag zum Anschlag in Halle im Gerichtssaal Entsetzen aus. mehr ›

    Noch kein Geld für besseren Synagogenschutz

    Besserer Schutz

    Noch kein Geld für besseren Synagogenschutz

    07.04.2020 – Ein halbes Jahr nach dem Terroranschlag in Halle haben jüdische Gemeinden in Sachsen-Anhalt noch kein Geld für Schutzmaßnahmen bekommen. mehr ›

    Jüdische Gemeinden feiern Chanukka

    Lichterfest

    Jüdische Gemeinden feiern Chanukka

    24.12.2019 – Der Einweihung des Tempels von Jerusalem wird mit einem Leuchter gedacht, dessen Flammen nicht erlischen. mehr ›

    Land lockert Rund-um-die Uhr-Bewachung

    Jüdische Einrichtung

    Land lockert Rund-um-die Uhr-Bewachung

    16.11.2019 – Sachsen-Anhalt lockert die Bewachung der jüdischen Einrichtungen im Land. mehr ›

    Magdeburg verschenkt Grundstück für Synagoge

    Neubau geplant

    Magdeburg verschenkt Grundstück für Synagoge

    05.11.2019 – Das Grundstück an der Julius-Bremer-Straße in Magdeburg gehört jetzt offiziell der Synagogen-Gemeinde zu Magdeburg. mehr ›

    Stahlknecht fordert mehr Polizisten

    Nach Anschlag

    Stahlknecht fordert mehr Polizisten

    14.10.2019 – Nach dem Attentat in Halle hat Sachsen-Anhalts Innenminister Holger Stahlknecht (CDU) einen Maßnahme-Katalog vorgestellt. mehr ›

    Polizeischutz für Synagogen und Moscheen

    Bewachung

    Polizeischutz für Synagogen und Moscheen

    12.10.2019 – In Sachsen-Anhalt stehen nach dem Anschlag in Halle Synagogen und jüdischen Einrichtungen sowie Moscheen unter Polizeischutz. mehr ›

    Polizeischutz in Magdeburg bleibt bestehen

    Attentat in Halle

    Polizeischutz in Magdeburg bleibt bestehen

    11.10.2019 – Nach dem Attentat in Halle wird in Magdeburg der Polizeischutz für jüdische Einrichtungen fortgesetzt. Am Freitag ist eine Mahnwache. mehr ›

    Magdeburger nach Attentat tief betroffen

    Religionen

    Magdeburger nach Attentat tief betroffen

    10.10.2019 – Was das Attentat von Halle für die Sicherheit des religiösen Lebens in Magdeburg bedeutet: mehr ›

    Trümper verteidigt Magdeburgs Entscheidung

    Neue Synagoge

    Trümper verteidigt Magdeburgs Entscheidung

    07.10.2019 – Ein 600.000-Euro-Geschenk will die Stadt Magdeburg der Synagogen-Gemeinde zu Magdeburg bereiten. OB Trümper verteidigt das Vorgehen. mehr ›