Volksstimme Logo

Artikel zum Thema Wölfe

    Wolfsgegner setzen Zeichen im Oberharz

    Landwirtschaft

    Wolfsgegner setzen Zeichen im Oberharz

    18.05.2018 – Der Bauernverband ruft zu Mahnfeuern gegen die Ausbreitung von Wölfen auf. Landwirte rund um Wernigerode beteiligen sich an der Aktion. mehr ›

    Hat ein Wolf das Fohlen bei Wulkau gerissen?

    Übergriffe

    Hat ein Wolf das Fohlen bei Wulkau gerissen?

    17.05.2018 – Gleich drei Vorfälle mit Wölfen wurden jetzt gemeldet: Sie geschahen unmittelbar neben Wulkau, Molkenberg und Mahlitz. mehr ›

    Wolf ist erneut Hauptverdächtiger

    Sieben tote Schafe

    Wolf ist erneut Hauptverdächtiger

    14.05.2018 – Sieben tote Schafe hat die auf dem Gutshofgelände bei Zeddenick lebende Annerose Schmidt zu beklagen. mehr ›

    Der Wolf bewegt Zerbst

    Diskussion

    Der Wolf bewegt Zerbst

    08.05.2018 – Im Zerbster Faschsaal haben sich Politiker den Bürgern und ihren Fragen zum Thema Wolf gestellt. mehr ›

    Wolf-Forum in Zerbst

    Politik

    Wolf-Forum in Zerbst

    30.04.2018 – Immer wieder ist der Wolf ein Thema in Zerbst. Nun soll über das Thema diskutiert werden. mehr ›

    Wildkameras in Diskussion

    Tiere

    Wildkameras in Diskussion

    23.04.2018 – Fuchs und Dachs tappen regelmäßig in Fotofallen. Die unauffälligen Kameras finden sich in vielen Wäldern. Nicht alle finden das gut. mehr ›

    Ideen aus dem Bundestag zum Thema

    Umweltausschuss

    Ideen aus dem Bundestag zum Thema "Wolf"

    18.04.2018 – Die Ausbreitung des Wolfes sorgt auch in Sachsen-Anhalt für Konflikte. Nun soll beispielsweise der Schutzstatus der Wölfe überprüft werden. mehr ›

    Strom am Wolfszaun entscheidend

    Tiere gerissen

    Strom am Wolfszaun entscheidend

    06.04.2018 – Experten haben die Schutzmaßnahmen an Karow auch nach dem jüngsten Wolfsangriff verteidigt. Die Höhe der Zäune sei ausreichend. mehr ›

    Wolf reißt Kälber im Fiener

    Besitzer schockiert

    Wolf reißt Kälber im Fiener

    05.04.2018 – Aus einer Herde der Agrargenossenschaft Karow wurden zwei Kälber gerissen. Ein elektrischer Zaun konnte die Tiere nicht schützen. mehr ›

    Zwei Kamerunschafe in Möser gerissen

    Wolf

    Zwei Kamerunschafe in Möser gerissen

    23.03.2018 – Schon wieder ein Wolfsriss im Jerichower Land. Hobbyzüchter Peter Burchhardt aus Möser hat zwei Kamerunschafe zu beklagen. mehr ›