Volksstimme Logo

Artikel zum Thema Waddekath

    Waddekather wollen Infos

    Atom-Endlager

    Waddekather wollen Infos

    13.09.2019 – Ein Standort für ein neues Endlager für hochradioaktive Abfälle wird in Deutschland gesucht: Die Waddekather sind hellwach. mehr ›

    Mit Fernsehstars vor der Kamera

    Schauspieltalent

    Mit Fernsehstars vor der Kamera

    24.03.2019 – Für Johanna Grieskamp aus Waddekath ging ein Traum in Erfüllung. Sie spielt eine Rolle in einem TV-Krimidrama neben bekannten Schauspielern. mehr ›

    Das 30. Treffen unter Freunden

    Feuerwehren

    Das 30. Treffen unter Freunden

    02.01.2019 – Jedes Jahr an Silvester treffen sich die Feuerwehren aus Abbendorf und Schönwörde in Waddekath. Die Freundschaft besteht seit der Wendezeit. mehr ›

    Wohin mit dem Atommüll?

    Radioaktiv

    Wohin mit dem Atommüll?

    20.11.2018 – Bei der Suche nach einem Endlager für Atommüll kommt auch der Altmarkkreis Salzwedel ins Spiel. Es soll kein Ort ausgeschlossen werden. mehr ›

    Alkoholisierter Fahrer steuert Lkw gegen Baum

    Verkehrsunfall

    Alkoholisierter Fahrer steuert Lkw gegen Baum

    05.07.2017 – Ein Lkw-Fahrer steuerte sein Fahrzeug unter Alkohol-Einfluss gegen einen Baum. Straße zwischen Diesdorf und Waddekath stundenlang gesperrt. mehr ›

    Transporter übersehen - zwei Verletzte

    Unfall

    Transporter übersehen - zwei Verletzte

    14.02.2017 – Am Dienstagmorgen kam es bei Wittingen kurz hinter der Landesgrenze zu Sachsen-Anhalt zu einem schweren Verkehrsunfall. mehr ›

    Stromausfälle in mehreren Orten

    Sturmtief "Egon"

    Stromausfälle in mehreren Orten

    13.01.2017 – Das Winterwetter hat im Raum Salzwedel für zahlreiche Stromausfälle gesorgt. mehr ›

    Kein Treffen ohne Bananen

    Grenzöffnung

    Kein Treffen ohne Bananen

    02.01.2017 – Feuerwehrleute aus Abbendorf und Schöneworde haben sich am Silvestertag in Waddekath getroffen, um auf die Grenzöffnung anzustoßen. mehr ›

    Gorleben bleibt möglich

    Abschlussbericht

    Gorleben bleibt möglich

    05.07.2016 – Im Wendland formieren sich erneut die Atomkraft-Gegner. Sie kritisieren massiv den Bericht der Endlagerkommission. mehr ›