Los Angeles (dpa) – Superstar Jennifer Lopez (50, "Manhattan Love Story") hat nachträglich Verlobung gefeiert. Ein halbes Jahr, nachdem sie den Antrag ihres Freundes Alex Rodríguez (44) angenommen hat, postete die Sängerin und Schauspielerin am Sonntag auf Instagram auf Foto, auf dem sich die beiden zärtlich küssen und Lopez ihren Ring in die Kamera hält.

Das Bild garnierte sie mit dem Hashtag "Verlobungsparty". Ex-Baseball-Star Rodríguez veröffentlichte ein Foto von sich und seiner Verlobten auf Instagram und schrieb dazu: "Es war eine tolle Party mit der Familie und engen Freunden letzte Nacht."

Die Feier fand am 27. September auf dem Anwesen von JLos Freundin Carole Bayer Sager und deren Mann Robert A. Daly in Los Angeles statt. Die US-Sängerin und Songschreiberin Sager postete am Sonntag auf Instagram ein Foto der weißen Blumendekoration und schrieb dazu: "Niemand sagt so "Danke" wie ihr, JLo und A-Rod. Ich habe es geliebt, eure Verlobungsparty zu schmeißen."

Auf einem von Lopez geposteten Foto sind auch Rodríguez' Töchter Ella (11) und Natasha (14) zu sehen. Lopez hat die elfjährigen Zwillinge Maximilian David und Emme Maribel. Demnächst ist sie wieder in den deutschen Kinos zu sehen - als Stripperin im US-Thriller "Hustlers" von Regisseurin Lorene Scafaria.

Jennifer Lopez auf Instagram

Alex Rodríguez auf Instagram

Carole Bayer Sager auf Instagram