Los Angeles (dpa) - Die Los Angeles Clippers haben die Beförderung von Tyronn Lue zum neuen Cheftrainer und Nachfolger von Doc Rivers offiziell bekanntgegeben.

Das Basketball-Team aus Kalifornien hatte sich nach dem enttäuschenden Aus im Halbfinale der Western Conference nach sieben Jahren von Rivers getrennt. Lue war einer seiner Assistenten. Zuvor hatte er für die Cleveland Cavaliers gearbeitet und dort 2016 mit Superstar LeBron James den ersten NBA-Titel der Cavaliers geholt. Mit dem Clippers-Stadtrivalen Los Angeles Lakers hatte er zudem als Spieler zwei Meisterschaften gewonnen.

© dpa-infocom, dpa:201021-99-19104/2