Boston (dpa) - Basketball-Nationalspieler Daniel Theis muss in der NBA für die Boston Celtics vorerst pausieren.

Der 26 Jahre alte Center zog sich einen leichten Riss in der Plantarfaszie des rechten Fußes zu und fällt auf unbestimmte Zeit aus, wie der Rekordmeister aus der nordamerikanischen Profiliga via Twitter mitteilte.

"Auf unbestimmte Zeit hört sich schlimmer an als die Zeitschiene, die uns genannt wurde", sagte Celtics-Coach Brad Stevens am Rande des Trainings. "Hoffentlich sehen wir einen Fortschritt in den nächsten Wochen. Die Ärzte denken aber, dass es eine relativ schnelle Erholung geben wird."

Theis hatte seine erste NBA-Saison vorzeitig mit einem Meniskusriss beenden müssen und war zuletzt gut in sein zweites Jahr für Boston gestartet. Beim 109:89-Sieg der Celtics gegen die Detroit Pistons kam er am Samstag auf 17 Punkte und acht Rebounds.

Mitteilung Boston Celtics