Cleveland (dpa) - NBA-Superstar LeBron James ist während eines Basketballspiels mit voller Wucht in die Zuschauerplätze am Spielfeldrand gestürzt und hat dabei die Ehefrau des Golf-Weltranglisten-Zweiten Jason Day verletzt.

Während einer Rettungsaktion in der Partie seiner Cleveland Cavaliers gegen die Oklahoma City Thunder stürzte der 113-Kilogramm-Koloss in die Stuhlreihe am Spielfeldrand; für die zierliche Ellie Day gab es keine Chance mehr zum Ausweichen.

Der Basketballer und der australische Golfstar kümmerten sich sofort um die laut James benommene Ellie. Die US-Amerikanerin wurde mit einer Trage aus der Halle gebracht und dann vorsorglich in ein Krankenhaus eingeliefert, das sie später wieder verlassen konnte. Sie drückte meine Hand und versicherte mir, ihr ginge es gut, sagte der sichtlich schockierte Hüne nach dem Vorfall.

James kehrte danach auf das Parkett zurück und führte seine Cavs mit 33 Punkten zum 104:100-Sieg gegen Oklahoma. Nach dem Spiel war er mit seinen Gedanken bereits wieder bei der Verletzten. Ellie, ich hoffe, es geht dir besser! Entschuldigung! Ich hoffe, ihr beiden kommt bald wieder zu einem Spiel. In Liebe, LJ!, twitterte der 30-Jährige.

Bericht auf der NBA-Homepage

Tweet von LeBron James